Aufrufe
vor 8 Jahren

Förderkreis der Hochschule Heilbronn I wirtschaftinform.de 10.2013

  • Text
  • Zeitschrift
  • Magazin
  • Wnews
  • Wirtschaftinform
  • Wirtschaft
  • Unternehmen
  • Foerderkreis
  • Hochschule
  • Hhn
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Speditionsgewerbe
  • Logistik
  • Websites
  • Wirtschaftsnachrichten
  • Wirtschaftsmeldungen
  • Branchen
  • Kleinanzeigen
  • Stellenangebote
  • Besteseiten
10.2013 I wirtschaftinform.de, das Verlagsjournal in w.news, dem Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: • Förderkreis der Hochschule Heilbronn • Aus- & Weiterbildung

Eine Mitgliedschaft im

Eine Mitgliedschaft im Förderkreis ist zur gegenseitigen Unterstützung und zum beidseitigen Nutzen von Hochschule und Förderkreismitgliedern angelegt. Der Informationsaustausch in und aus der Hochschule ist für viele Mitglieder ein attraktiver Anreiz, sich im Verein zu engagieren. Neben der Möglichkeit, bei Veranstaltungen Kontakte zu knüpfen 10 wirtschaftinform.de 10.2013 das verlagsjournal und die persönlichen Netzwerke auszuweiten, bietet der Förderkreis seinen Mitgliedern regelmäßig Informationen per Newsletter und Mailings an. Unternehmensmitglieder profi tieren von ihren Hochschulkontakten sowohl in fachlicher Hinsicht als auch aus Marketingsicht. Auch die Möglichkeit zur frühzeitigen Kontaktaufnahme zu besonders leistungsstarken Nachwuchskräften spielt in den letzten FÖRDERKREIS HOCHSCHULE HEILBRONN Vorteile einer Mitgliedschaft Wir machen den Weg frei. Jahren für Unternehmen und Institutionen eine immer größere Rolle. Studierenden und Doktoranden dient der Förderkreis als Plattform, um mit Firmen in Kontakt zu treten. Sei es bei der Vorstellung von Forschungsvorhaben,Studienprojekten oder der eigenen Person, um als Werkstudent oder Praktikant bei einem Unternehmen des Förderkreises mitzuwirken. Des Wei- teren profi tieren Studierende von den Stipendien und Auszeichnungen, die durch das Netzwerk des Förderkreises ermöglicht werden. Privatpersonen bringen vor allem ihr Wissen und vielfältige Möglichkeiten zur ideellen Unterstützung des Förderkreises ein und nutzen im Gegenzug das vorhandene Informationsnetzwerk aus den Kontakten mit Unternehmen, Studierenden und anderen Privatpersonen. Insbesondere für Alumni, emeritierte Professoren und ehemalige Mitarbeiter eröffnet sich durch den Förderkreis die Möglichkeit, weiterhin in Kontakt mit der Hochschule Heilbronn zu bleiben, ihre Erfahrung weiter einbringen zu können und aktuelle Projekte und Veranstaltungen mitzugestalten. www.hs-heilbronn.de/foerderkreis Beim Thema „Return on Investment“ denken wir zuallererst an unseren Nachwuchs. Unsere Genossenschaft ist in einer wirtschaftlich außerordentlich erfolgreichen Region verwurzelt. Diesen Erfolg gilt es zu sichern. Durch gut ausgebildeten Nachwuchs. An der Hochschule Heilbronn wird täglich an dieser Aufgabe gearbeitet. Und auch wenn nicht jeder Absolvent seinen beruflichen Weg in Heilbronn und Umgebung geht: Unsere Hochschule stärkt den Wirtschaftsstandort und ist ein Aushängeschild unserer Region. Wir sind stolzes Mitglied des Fördervereins und gratulieren herzlich zum 50-jährigen Bestehen! www.volksbank-heilbronn.de Von links nach rechts: Erik Heidelberger, Josefine Zapf und Sarah Knobloch (Finanzassistenten bei der Volksbank Heilbronn); Foto: Terzo Algeri Foto: Hochschule Heilbronn Anzeige

FÖRDERKREIS HOCHSCHULE HEILBRONN Kooperation der ZEAG Energie AG mit der Hochschule Heilbronn. Eckard Veil, ZEAG-Vorstand und Vorsitzender des Förderkreises der Hochschule Heilbronn erläutert: „Die Hochschule Heilbronn leistet mit der praxisorientierten Ausbildung junger Menschen einen wesentlichen Beitrag für den Wirtschaftsstandort Heilbronn-Franken. Wir arbeiten in mehreren Bereichen eng mit der Hochschule zusammen – sei es durch die Vergabe von Praxissemestern, Abschlussarbeiten oder Werkstudententätigkeiten im Rahmen des Studiums, die Stiftung von Stipendien oder die Kooperation in Forschungsprojekten im Bereich Elektromobilität“. Dazu zählen die Projekte „Elektromobilität im ländlich-urbanen Raum“, das die Einsatzmöglichkeiten der Elektrofahrzeuge und die Anforderungen an die Infrastruktur speziell für den ländlich-urbanen Raum untersucht, sowie das Förderprojekt EREX (Emissionsfreies Range Extending) zur Erforschung der Reichweitenvergrößerung mit Schwungradspeicher. Seit dem Jahr 2009 beschäftigt sich das regionale Energieunternehmen ZEAG Energie AG mit diesem Thema. Veil sagt: „Wir fördern gezielt die natürliche Mobilität mit Strom, denn mit erneuerbaren Energien geladene Elektrofahrzeuge sind CO 2-neutral, sauber, leise und schadstoffarm. Wir wollen die Hemmschwellen im Umgang mit Elektromobilität abbauen und sie im Alltag erlebbar machen. Dazu gehören neben innovativen Konzepten wie dem CarSharing mit das verlagsjournal Gemeinsam stark für die Region „Alles Gute!“ E-Fahrzeugen auch die geeignete Ladeinfrastruktur.“ Die ZEAG Energie AG hat mit der ABN Braun AG, einem mittelständischenFamilienunternehmen aus Neuenstadt am Kocher, eine bedarfsgerechte Ladesäule entwickelt, die sie mit Strom aus Wasserkraft versorgt. Zwei dieser Ladesäulen sind auch am Campus der Hochschule Heilbronn in Sontheim installiert. Gemeinsam mit der Hochschule Heilbronn ist die ZEAG Energie AG Teil einer Projektgruppe mit der Stadt Heil- Willkommen daheim! m! bronn und Stadtsiedlung Heilbronn. Die vier Partner engagieren sich langfristig für die Elektromobilität in Verbindung mit erneuerbaren Energien in Heilbronn- Franken, indem sie ihre Aktivitäten zielgerichtet bündeln. Sie wollen die öffentliche Wahrnehmung für Elektromobilität stärken und sich für die notwendigen infrastrukturellen Veränderungen einsetzen. Die Projektgruppe soll langfristig in dem Verein „Elektromobilität Heilbronn-Franken e. V.“ münden. www.zeag-energie.de 50 5 Jahre Förderkreis der Hochschule Heilbronn ... ... . das bedeutet 50 Jahre Unterstützung der Hochschule Heilbronn, die einen e außerordentlichen Beitrag für unseren Wirtschaftsstandort leistet. HHerzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg! ZEAG ZEA Energie AG · Weipertstraße 41 · 74076 Heilbronn · www.zeag-energie.de Anzeige 10.2013 wirtschaftinform.de 11 Foto: Hochschule Heilbronn

B2B Themenmagazin

Über uns


Das B2B Themenmagazin erscheint monatlich zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen als Beilage in der Printausgabe der WirtschaftsWoche in Baden-Württemberg.