Aufrufe
vor 8 Jahren

Förderkreis der Hochschule Heilbronn I wirtschaftinform.de 10.2013

  • Text
  • Zeitschrift
  • Magazin
  • Wnews
  • Wirtschaftinform
  • Wirtschaft
  • Unternehmen
  • Foerderkreis
  • Hochschule
  • Hhn
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Speditionsgewerbe
  • Logistik
  • Websites
  • Wirtschaftsnachrichten
  • Wirtschaftsmeldungen
  • Branchen
  • Kleinanzeigen
  • Stellenangebote
  • Besteseiten
10.2013 I wirtschaftinform.de, das Verlagsjournal in w.news, dem Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: • Förderkreis der Hochschule Heilbronn • Aus- & Weiterbildung

Bausteine Ihres Erfolgs

Bausteine Ihres Erfolgs 8 wirtschaftinform.de 10.2013 das verlagsjournal Techniker auf der ganzen Welt schätzen die Qualitätsprodukte von FIBRO. Als international führendes Unternehmen in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Präzisionslösungen sind wir ein zuverlässiger Partner des Maschinen-, Anlagen- und Werkzeugbaus. FÖRDERKREIS HOCHSCHULE HEILBRONN Die Unternehmensmitgliedschaften des Förderkreises: Adolf Illig Maschinenbau GmbH & Co. KG Landerer GmbH & Co.KG Adolf Würth GmbH & Co. KG Landratsamt Hohenlohekreis AFRISO-EURO-INDEX GmbH Läpple AG/Läpple Dienstleistungsgesellschaft mbH AIG Europe Limited Losberger GmbH All for One Steeb AG MAG IAS GmbH Amphenol-Tuchel Electronics GmbH MLOG Logistics GmbH Andreas Christ Spedition und Möbeltransport GmbH MLP Finanzdienstleistungen AG Armaturenfabrik Franz Schneider GmbH & Co. KG MS MotorService International GmbH Atmel Automotive Germany GmbH MÜNZING CHEMIE GmbH AUDI AG Mustang Bekleidungswerk GmbH & Co. KG Bausch + Ströbel Maschinenfabrik Ilshofen GmbH + Co. KG Neumeister Hydraulik GmbH BBP Kunststoffwerk Marbach R. Stahl AG Bechtle AG Reederei Schwaben GmbH Berner Group Robert Bosch GmbH Buchhandlung Stritter Rosenberg Ventilatoren GmbH Bundesverband Möbelspedition (AMÖ) e.V. RPB Rückert GmbH Bürkert Werke GmbH SCHEUERLE Fahrzeugfabrik GmbH Dautel Beteiligungs GmbH Schunk GmbH & Co. KG Dieffenbacher GmbH Maschinen- und Anlagenbau Seeberger GmbH Dieter Schwarz Stiftung gGmbH Sigloch Distribution GmbH & Co. KG DIS AG Siller AG Dynisco Europe GmbH Sparkasse Hohenlohekreis ebm-papst Mulfi ngen GmbH & Co. KG Stadt Heilbronn Eisenwerk Würth GmbH Stadtsiedlung Heilbronn GmbH Ernst & Young Wirtschaftsprüfungsgesellschaft GmbH STAHL CraneSystems FERCHAU Engineering GmbH Steeb Anwendungssysteme GmbH Fibro GmbH Steinbeis-Transferzentrum Angewandte Elektronik Friedrich Gross oHG Südwestdeutsche Salzwerke AG FRITZ Logistik GmbH Südwestmetall Verband der Metall- und Elektroindustrie Gemeinde Schöntal Südzucker AG GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co.KG Teusser Mineralbrunnen GETRAG International GmbH TÜV SÜD Auto Service GmbH Hagemann GmbH Valeo Wischersysteme GmbH Handwerkskammer Heilbronn-Franken Volksbank Heilbronn eG Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG Volksbank Hohenlohe eG Heinrich-von-Wirth GmbH & Co. W. Gessmann GmbH HETTENBACH GMBH & CO KG WERBEAGENTUR GWA Walter Söhner GmbH & Co. KG Hochschule Heilbronn WBO Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer e.V. HUBER Packaging Group GmbH + Co. KG Weber-Hydraulik GmbH Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken Weinbauverband Württemberg e.V. KACO GmbH + Co. KG Dichtungswerke Wilhelm Layher GmbH & Co. KG Kohler GmbH Wirtschaftsjunioren Heilbronn-Franken e.V. Kreissparkasse Heilbronn Wittenstein AG KSPG AG ZEAG Energie AG L. Brüggemann KG – BrüggemannChemical Ziehl-Abegg AG Geschäftsbereich Normalien August-Läpple-Weg D-74855 Hassmersheim T +49 6266 73-0 Geschäftsbereich Rundtische Weidachstr. 41-43 D-74189 Weinsberg T +49 7134 73-0 info@fibro.de www.fibro.de Anzeige

Beste Gründe für das Arbeiten bei Audi: Flexibel arbeiten und leben »Beste Gründe bei Audi zu arbeiten« sind so individuell wie die Lebenssituationen unserer Mitarbeiter. Darum bieten wir ihnen die Rahmenbedingungen, die eine gesunde Balance im Arbeitsleben ermöglichen. Von fl exiblen Arbeitszeiten über individuelle Teilzeitmodelle bis hin zum Sabbatical. Bei Audi ist ein Miteinander von Beruf und Freizeit alles – außer ein Widerspruch. Deshalb arbeitet Marcus Braun, Diplomingenieur in der Aggregatezulassung, einmal pro Woche an seinem Telearbeitsplatz. Er kann damit seine Arbeitszeit fl exibel gestalten und bei seiner Familie sein. Mehr erfahren unter: www.arbeiten-bei-audi.de Beste Gründe bei Audi zu arbeiten fi nden Sie auch hier. Kraftstoff verbrauch in l/100km kombiniert: 14,9–12,6; CO 2 -Emissionen in g/km kombiniert: 349–294

B2B Themenmagazin

Über uns


Das B2B Themenmagazin erscheint monatlich zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen als Beilage in der Printausgabe der WirtschaftsWoche in Baden-Württemberg.